Mehrwertsteuersenkung Juli 2020

Die Bundesregierung hat ein vielfältiges Maßnahmenbündel erlassen, um dem wirtschaftlichen Abschwung der coronabedingten Krise in Deutschland zu begegnen.

Ein Kernelement dieses Konjunkturprogrammes und für uns wichtig ist die Übernahme der  Absenkung der Mehrwertsteuersätze befristet für ein halbes Jahr für in diesem Falle Handwerks-Leistungen ab dem 1. Juli 2020 von 19 % auf 16 %.

Bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.